Nahrungsmittelunverträglichkeiten

ANIMATION

 

 

Manchmal ist es nur ein Infekt oder man hat zu viel oder zu schnell gegessen. Ab und zu schlägt einem auch der Alltag auf den Magen. Wenn der Bauch aber regelmäßig rumort, dann lohnt es sich, den Ursachen auf den Grund zu gehen. Manchmal steckt dahinter eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Lebensmittel, etwa bei einer Zölikalie, Laktoseintoleranz oder Fruktosemalabsorption.

 

Nahrungsmittel-FB_Fructose_504

Nahrungsmittel-FB_Gluten_504

Nahrungsmittel-FB_Laktose_504



Kommentare sind geschlossen.